Pilates mit Gudrun Behlau

Ich bin Gudrun Behlau, geboren 1967 in Recklinghausen, wo ich auch heute noch mit meiner Familie lebe. Schon im Grundschulalter habe ich mich für Turnen und Ballett begeistert. Da mir Sport, in der Gemeinschaft mit anderen, großes Vergnügen bereitet, erwarb ich mit 17 Jahren den Übungsleiterschein des Deutschen Sportbunds. Anschließend unterrichtete ich als Übungsleiterin mehrere Jahre Breitensport für Erwachsene.

Nach 15 Jahren Ausbildung und Beruf, überwiegend am Schreibtisch, schmerzte mein Rücken immer stärker. Zu meinem Glück lernte ich zu diesem Zeitpunkt Judith Reismann kennen und entdeckte Pilates für mich und meinen Rücken. Bereits nach wenigen Trainingseinheiten fühlte ich, dass meine Körperhaltung aufrechter wurde und die Rückenschmerzen verschwanden.

Seit 2006 trainiere ich nach „The Pilates Standard“, einer Methode, die direkt auf den Entwickler Joseph Pilates zurückgeht. Das Tolle bei dieser Methode ist, dass die Beweglichkeit, Kraft und Koordination stetig weiterentwickelt wird. Durch die Vielfältigkeit der Übungen, auch mit verschiedenen Kleingeräten, wird Pilates nie langweilig. Die Freude an diesem Sport, und auch das Gefühl den Trainingsraum deutlich aufrechter zu verlassen als man ihn betreten hat, möchte ich Ihnen gerne vermitteln.

Aus diesem Grund mache ich die „The Pilates Standard“-Ausbildung im ersten Halbjahr 2017.

Zurzeit gebe ich Vertretungs- und Privatunterricht für Anfänger und freue mich darauf, die neuen Anfängerkurse im „Pilates Studio Recklinghausen“ zu unterrichten.